Extra Dimension Lidschatten depotten

Dezember 06, 2017


MAC Extra Dimension Lidschatten depotten
Lidschatten depotte ich ständig denn wenn ich sie einzeln in einer Schublade aufbewahre, dann benutze ich sie einfach nie. Bis jetzt hatte ich mich allerdings noch nie getraut einen MAC Extra Dimension Lidschatten zu depotten. Ich wusste dass diese Lidschatten nur in die Kunststoffverpackung gepresst werden und dachte immer dass sie gleich auseinanderfallen würden wenn ich sie aus ihrer Verpackung hole.

Dabei lassen sich die MAC Extra Dimension Lidschatten noch einfacher depotten als die normalen MAC Lidschatten. Wenn ich das nur früher gewusst hätte :)


Was benötigt man dafür? 
- Messer
- Leeres Lidschattenpfännchen
- Leere Palette
- Haarglätteisen (nur für den Kleber)
- Pinzette


MAC Extra Dimension Lidschatten depotten ohne Hitze
Anders als bei den normalen MAC Lidschatten sind die MAC Extra Dimension Lidschatten nicht in einem Pfännchen sondern sie werden in einem Kunststoffgitter direkt in die Monolidschattenverpackung gepresst. Das macht das Depotten des MAC Extra Dimension Lidschattens noch einfacher als bei den normalen MAC Lidschatten denn man arbeitet ohne Hitze.

Am einfachsten lässt sich der Lidschatten entfernen wenn man mit einem Messer um den Lidschatten herum geht und ihn dann mit dem Messer vorsichtig aus der Verpackung rauszieht. Das hört sich schwieriger an als es tatsächlich ist. Danach lässt sich das Kunststoffgitter, dass sich am Lidschattenboden befindet sehr einfach mit dem Messer entfernen. Um den Lidschatten in eine Palette integrieren zu können empfehle ich euch den Lidschatten erst in ein leeres Lidschattenpfännchen zu legen. So ist der Lidschatten besser geschützt und rutscht in der Palette nicht hin und her.


Originaletikette mit Lidschattennamen depotten
Um die Originaletikette mit dem Lidschattennamen schonend zu entfernen ohne dass sie reisst, empfehle ich euch die Etikette mit der Hitze eines Glätteisen zu entfernen. Damit dem Glätteisen nichts passiert könnt ihr ein Taschentuch zwischen dem Glätteisen und der Lidschattenverpackung legen. Die Hitze des Glätteisens verflüssigt den Kleber der Etikette und so könnt ihr die Originaletikette mit einer Pinzette ganz einfach und ohne dass sie reisst von der Kunststoffverpackung lösen. Jetzt könnt ihr die Etikette nur noch auf die Rückseite der neuen Palette kleben denn sobald der Kleber abkühlt wird er wieder fest und befestigt somit die Etikette an der neuen Stelle.


Das war schon alles was man tun muss um einen MAC Extra Dimension Lidschatten zu depotten. Habt ihr auch schon MAC Extra Dimension Lidschatten depottet?

Schon gesehen?

2 Kommentare

  1. Ich hab bis jetzt nur die normalen depotted aber danke danke danke für den Beitrag <3
    LG
    Geri Diaries

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe bereits Lidschatten depotted aber eben auch nur normale, ich werde deinen Tipp mal austesten. Liebe Grüße ♡

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für dein Feedback ♡ Dana