Aufgebraucht 11.15

Dezember 06, 2015

Heute zeige ich euch die Zusammenfassung meiner aufgebrauchten Produkte des Monats November. Es ist irgendwie von allem etwas dabei. Haare, Gesichts- und Körperpflege und sogar etwas an dekorativer Kosmetik. Let's go...


Teil 1 von 4 
Aus diesem Teil mag ich alle Produkte. Das Balea Duschgel und die Nivea In-Dusch Bodylotion habe ich sehr oft Nachgekauft. Ich liebe den Duft und die Wirkung von beiden Produkten. Wenn ich schon beim Duft bin, dann sollte ich auch gleich über die The Body Shop - Body Butter schreiben. Ich mag fast alle Düfte von The Body Shop. Das war die Body Butter Pink Grapefruit. Ein sehr fruchtig, frischer Duft der allerdings mehr in den Frühling passt. Das Elvital Shampoo war gut aber ich hab jetzt keinen speziellen Effekt oder eine Veränderung an meinen Haaren bemerkt. Was ja grundsätzlich nichts Negatives ist. Aber ich denke da machen andere Shampoos genau so viel. Der Gillette Venus Rasierer was super aber leider sind dieses Dinger etwas teuer. Wenn ich aber nichts vergleichbares finde, dann werde ich ihn trotzdem nachkaufen. 


Teil 2 von 4 
Hier kommen dekorative Produkte. Juhu... es sind nicht viele aber immerhin. Den Eyeliner Pen von Essence habe ich schon mal aufgebraucht. Ich benutze ihn gerne, er stempelt nicht ab und ich werde ihn bestimmt wieder mal kaufen. Ein sehr, sehr alter Lippenstift von L'Oreal ist leer geworden. Ich hatte den schon Jahre und habe mich gezwungen meine anderen Lippenstifte zu ignorieren um die, die sowieso schon fast leer sind aufzubrauchen. Auch die Foundation von L'Oreal ist ein sehr altes Stück und ich bin froh, dass sie jetzt aufgebraucht ist. Die Augencreme von Balea spendet viel Feuchtigkeit. So viel, dass es zu viel für meine Haut war. Ich denke für trockene Haut ist sie super geeignet. Das Dove Duschgel, das CD Deo und das Guhl Shampoo waren alles Probegrössen die ich toll fand und auch in der Originalgrösse nachkaufen würde.


Teil 3 von 4 
Pflege, Pflege, Pflege... Einige Tops und einige Flops. Ich durfte ein Set aus verschiedenen Pflegeprodukten von Biomed testen. Hier ist das chemische Peeling aus dem Set leer geworden. Ich find es angenehm in der Anwendung aber ich weiss nicht wie viel das Peeling gebracht hat. Von Essence ist eine Nagelhaut-Entferner-Chemie-Bombe leer geworden. Ich werde mir dieses Ding nicht mehr nachkaufen denn langfristig wurde meine Nagelhaut noch mehr ausgetrocknet. Das Ombia Duschgel von Aldi roch super nach Kokos, aber irgendwann konnte ich den Duft nicht mehr riechen. Deshalb stand dieses Duschgel sehr lange einfach so in meiner Dusche. Das Nivea Deo ist ein absoluter Favorit. Es ist nicht das erste und bestimmt auch nicht das letzte dass bei mit leer geworden ist. Das Gesichtswasser von Alverde war nicht so meins. Ich hab schon drei mal versucht dieser Reihe eine neue Chance zu geben, aber ich komme einfach nicht klar damit. Die Neutrogena Handcreme wird nie wieder nachgekauft. Ich mag dieses Silikon-Gefühl auf meinen Händen nicht. Langfristig hat sie sowieso nichts für meine Hände getan. Da bin ich wohl einfach auf die Werbung reingefallen. Die Reinigungslotion von Bepanthenol war gut. Ich benutze immer wieder eine Lotion für sensible Haut wenn meine Haut wieder kompliziert wird. Auch die SebaMed Bodylotion ist einen Nachkauf wert, denn gerade in der kalten Jahreszeit tut sie meiner Haut gut. Die Elmex Sensitive Professional Zahnpasta ist meine liebste Zahnpasta und ist auch schon wieder in Benutzung. Desinfektionstücher benutze ich auch sehr gerne für unterwegs und die Sonnenschutz-Creme habe ich auch noch aufgebraucht, da sie sonst abläuft.


Teil 4 von 4 
Mizellenwasser ja oder nein? Notwendig oder unnötig? Die Meinungen gehen da ja auseinander. Ich persönlich habe super Erfahrungen mit Mizellenwasser gemacht und benutze es auch gerne. Es ist zwar ein zusätzlicher Schritt aber ich glaube es entfernt auch die letzten Reste aus meinem Gesicht. Also ich werde es wieder nachkaufen. Das Balea Aloe Vera Peeling ist mein liebstes Peeling und wird auch wieder nachgekauft. Die zwei kleinen Duschgels von Yves Rocher waren sehr erfrischend und sommerlich. Jetzt werde ich aber erst meine Winter Duschgels aufbrauchen. Die Demak Up Reinigungstücher waren die besten, BESTEN die ich jemals benutzt habe. Jetzt verstehe ich auch die Preisdifferenz. Ich bin mir sicher die Garnier Hautklar Thermo Maske habe viele von euch schon oft auf meinem Blog oder auf Instagram gesehen. Ich benutze sie nämlich immer wieder gerne. Auch der Pinselreiniger von Ebelin ist ein absoluter Favorit geworden. Ich hab immer ins in Benutzung. Ein Top Produkt.

Schon gesehen?

0 Kommentare

Vielen Dank für dein Feedback ♡ Dana